Was ist eigentlich eine Innung?


Die Handwerksinnung ist eine Organisation des Handwerks. Sie ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Die Strukturen, Aufgaben und Zuständigkeitsbereiche jeder Innung sind gesetzlich definiert und im Gesetz zur Ordnung des Handwerks (Handwerksordnung / HwO) nachzulesen.

In unseren Innungen schließen sich Betriebsinhaber gleicher oder sich fachlich und wirtschaftlich nahestehender Handwerke zusammen.


Überregional organisierte Handwerke / Innungen


Selbstverständlich werden im Kreis Höxter noch sehr viel mehr Handwerksberufe ausgeübt. Diese fallen jedoch nicht in den Zuständigkeitsbereich der Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg.

Weitere überregional organisierte Innungen finden Sie zum Beispiel bei den Kreishandwerkerschaften in Ostwestfalen-Lippe:

Kreishandwerkerschaft Bielefeld:
Buchbinder- und Buchdrucker-Innung OWL
Gebäudereiniger-Innung OWL
Glaser- und Glasschleifer-Innung Ostwestfalen zu Bielefeld
Gold- und Silberschmiede-Innung Bielefeld
Innung für das Drechsler- und Holzspielzeugmacherhandwerk und der Instrumentenmacher
Innung für Kälte- und Klimatechnik OWL
Innung für Werbetechnik Bielefeld und Osnabrück
Innung des Maßschneider-Handwerks OWL
Innung für Orthopädie-Schuhtechnik OWL
Innung für Orthopädie-Technik für den Regierungsbezirk Detmold
Ofensetzer-Innung Bielefeld
Schornsteinfeger-Innung OWL
Straßenbauer-Innung Biefeleld
Stuckateur-Innung Bielefeld
Textilreiniger-Innung Bielefeld
Vulkaniseur-Innung OWL
Zahntechniker-Innung Ostwestfalen


Kreishandwerkerschaft Gütersloh
Innung Parkett- und Fußbodentechnik im Regierungsbezirk Detmold
Innung für Land- und Baumaschinentechnik


Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe
Innung des Kfz-Handwerks Paderborn-Höxter
Fachvereinigung der Fotografen OWL
Steinmetz- und Steinbildhauer-Innung Paderborn-Lippe


Kreishandwerkerschaft Wittekindsland